Proven Winners Garten

Frische Terrassengestaltung für den Sommer

Zauberschnee, Staudenmargerite und Sunsatia laden zum Entspannen ein.

Terrassengestaltung mit gelben und weißen Gartenpflanzen.

Entspannende Terrassengestaltung in gelb und weiß

Frisch und relaxt wirkt das Farbspiel der weißen Gartenmargeriten zusammen mit den gelblaubigen Purpurglöckchen. Dazwischen fügt sich das Multitalent Zauberschnee 'Diamond Frost' harmonisch ins Geschehen ein. Die weißen Sunsatia-Nemesien und der gelbgrüne Spindelstrauch (bot.: Euonymus) kompletieren die gelungene Terrassengestaltung und laden zum entspannten Genießen ein.
Kompakte Pflanzen-Infos:
  • für einen sonnigen bis halbschattigen Standort
  • geringer Pflegeaufwand, da kein Ausputzen erforderlich
  • Tipp: Sunsatia-Nemesien gibt es sowohl in weißen, als auch in cremegelben oder sattgelben Farben, die sich alle bestens für die Balkon- und Terrassengestaltung eignen. Eine Übersicht der Sorten finden Sie hier..

Gestaltungsidee in gelb für den Sommer

Welche Pflanzen wurden für die Terrassen-Bepflanzung verwendet?

Staudenmargerite  Angel
1) Staudenmargerite 'Angel'
Purpurglöckchen  Lime Marmalade
2) Purpurglöckchen 'Lime Marmalade'
Zauberschnee  Diamond Frost
3) Zauberschnee 'Diamond Frost'
Elfenspiegel Sunsatia plus Anona
4) Elfenspiegel Sunsatia plus 'Anona'

 

Fügen Sie die Pflanzen dieser Pflanzidee Ihrer Merkliste hinzu:

 

Proven Winners
geprüfte Sortenqualität
für einen schönen Garten
Kientzler

Pflanzenschmuck für Balkon und Terrasse

 


Diese Pflanz-Ideen könnten Sie auch interessieren: